Bibliotan

Ein Chinese schreibt über Bibliothek auf Deutsch

Archive for May, 2006

Datenschutz und Web2.0

Posted by jintan on 31 May, 2006

wieder mal das Problem mit Datenschutz!

In der Welt von Web2.0 man kann ein Person sehr leicht identifiezieren, ist das eigentlich ein Gefahr?

Am einfachsten man kann irgendwelchen Namen in google suchen. oder man kann noch genauer über ein Person wissen:

  • hier weiß man was er liest
  • hier weiß man was er hört
  • hier weiß man was er guckt
  • hier weiß man was er beruflich macht
  • hier weiß man was er sammelt
  • hier weiß man wo er wohnt
  • hier weiß man welche Fotos er macht bzw. wie er aussieht
  • hier weiß man was er im Internet schreibt
  • ….

Ein wichtige Stichwort von Web2.0 ist "Share", mit solche social software können die einzelnen Personen auch als Infoquelle darstellen, dann können die Menschen in der Welt das Wissen von den jeweiligen Personen gemeinsam nutzen.

Ja, es widerspricht sich das Prinzip von Datenschutz, aber bin ich vielleicht zu optimistisch und zu wenig weiß. Die Gefahr siehe ich leider nicht.

Reference:

Advertisements

Posted in Web 2.0 | 2 Comments »

Social Software in Ihre Bibliothek?

Posted by jintan on 31 May, 2006

Michael Stephens hat eine Umfrage bei surveymonkey erstellt. Dort wird die Einsatzsituation von Social Software in Bibliotheken gefragt!

——————-

Umfrage

Posted in Library 2.0, Surveys | Leave a Comment »